Hausaufgabenkonzeption

Laut unserer Konzeption bieten wir im Rahmen unserer Hortarbeit die Betreuung der Hausaufgaben an.

Wir gewährleisten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in den jeweiligen Klassenräume. Die Sitzplätze der Kinder sind individuell eingerichtet und auf die Größe der Kinder abgestimmt.

Den Kindern stehen zur Erledigung der Hausaufgaben alle Informationsmöglichkeiten (Internet, Bücherei und Unterrichtsmittel zur Verfügung).

Die Lehrerinnen und Erzieherinnen bestimmen in enger Zusammenarbeit durch Beobachtung der Kinder den Selbständigkeitsgrad bei der Erledigung der Hausaufgaben.

Entsprechend dem individuellen Entwicklungsstandes der Kinder erfolgt die Umsetzung der Hausaufgaben in einer angemessenen Form.

Die Kontrolle der Hausaufgaben auf Vollständigkeit und Richtigkeit liegt im Ermessen des Erziehers in enger Zusammenarbeit mit den Fachlehrern.

Die Lehrerinnen erteilen unter Berücksichtigung der Rhythmisierung des Tages und in Anlehnung an § 17 Schulordnung Grundschulen Hausaufgaben für einen angemessenen Zeitrahmen. 

Die Erzieherin zeichnet Hausaufgaben ab. Dies dient zur Information an die Eltern und Fachlehrer.

Alle Eintragungen, die den Hort betreffen, erfolgen mit grünem Stift:

Grüner Strich: Hausaufgaben gesehen

„S“:   Selbständige Erledigung

„H“:   Hausaufgaben mit Hilfe des Erziehers

„A“:   Abbruch der Hausaufgaben, es erfolgt eine Information an den    Fachlehrer

Freitags erteilte Hausaufgaben werden zu Hause angefertigt, um Eltern die Möglichkeit zu geben, sich regelmäßig einen Eindruck über den schulischen Entwicklungsstand des Kindes zu verschaffen

____________________________________________________________________________

Copyright by Grundschule Raußlitz | Webdesign by webito.de  | Letzte Aktualisierung 18.03.2011